Mehr Maut-Strecken für LKWs

Ab August erweitert Toll Collect sein Maut-System für LKWs um mehr als 1000 Streckenabschnitte. Das sind rund 1135 Kilometer auf Bundesstraßen.

Ab August gibt es mehr Mautkontrollstellen für LKWs.. Foto: © Rainer Sturm /pixelio.de

Dabei setzt Toll Collect vor allem auf so genannte portable Mautbrücken: Kleinbusse, die als mobile Kontrollstellen fungieren.

Die Mobilität ist dabei das Grundprinzip: Die mobilen Mautstellen wechseln ihre Standorte und erkennen Tag wie Nacht LKWs und ihre On Board Unit oder das Kfz-Kennzeichen.

Auch das Kontrollpersonal wurde aufgestockt, um insgesamt 55 Beamte.

In der Nacht zum 1. August bekommen alle mautpflichtigen LKWs ein Software-Update für ihr Mauterkennungssystem.

Neu ist auch, dass es keine weiteren Hinweisschilder auf die Mautkontrollen geben wird. Dafür werden die Mautstellen im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht.

Quelle: heise.de

Comments are closed.