Flottenmanagement: Google will mehr Businesskunden

Der Internetriese Google hat sein Softwareangebot für Geschäftskunden ausgeweitet. Google Maps Coordinate heißt das neueste Werk. Die Software dient dem Flottenmanagement und soll Unternehmen helfen, ihre Logistik besser zu koordinieren.

Google Maps Coordinate ist eine Flottenmanagement-Lösung für Businesskunden. Foto: Screenshot

Mit der Google Maps Karte kann sch der Benutzer einen Überblick über den Standort seiner Fahrzeuge machen und ihnen Aufgaben zuteilen. Dafür benötigt der Mitarbeiter ein Android-Smartphone mit Google Maps. So komme die ihm zugeteilten Aufgaben direkt aufs Mobiltelefon und übermittelt gleichzeitig Daten and die Zentrale.

Google Maps Coordinate erlaubt auch das Hinzufügen eigener POIs (Points of Interest) um bestimmte Orte für das gesamte Team oder einzelne Mitarbeiter zu markieren.

Auch die Navigation innerhalb von Gebäuden ist möglich. Der Inhaber kann sogar eigene Pläne hinzufügen.

Google Maps Coordinate soll auch in andere IT-Systeme integriert werden können.

Ab kommenden September ist Google Maps Coordinate in den USA für 15 Dollar erhältlich. Bewährt es sich, wird es vermutlich auch in anderen Ländern bald so weit sein.

Quelle: pocketnavigation.de

Comments are closed.