Noch einen Zacken schärfer: Wheelsandmore Bentley Continental Supersports Cabrio

Der Frühling ist da und damit ist auch wieder die Cabrio-Saison eröffnet. Eine der radikalsten Möglichkeiten, das Offenfahren unter freiem Himmel gemeinsam mit Freunden zu erleben, bietet das Bentley Continental Supersports Cabrio: vier Sitze, 630 PS stark und 325 km/h schnell.

Wem das nicht reicht: Um sportlichste Ansprüche zu erfüllen, verpasst Wheelsandmore dem W12-Triebwerk der britischen Nobelkarossen satte 702 PS mit einer deutlich höheren Höchstgeschwindigkeit, neue Felgen und eine Tieferlegung.

Zur Leistungssteigerung des 6,0 Liter großen und doppelt aufgeladenen W12-Motors programmiert Wheelsandmore eine eigens für die Supersports-Varianten des Bentley Continental optimierte Steuerelektronik, welche die Macher speziell auf das Strömungsverhalten der Auspuffanlage abstimmten. Durch Verwendung von 100-Zellen-Metallkatalysatoren, verbunden mit einer handgefertigten Schalldämpferanlage mit fernbedienbaren Abgasklappen, erreicht das Supercabrio eine besonders sonore Klangfarbe.

Auf dem Datenblatt stehen nach dem Eingriff eindrucksvolle Werte: 702 PS und ein maximales Drehmoment von 880 Nm. Trotz des Cabrio-typischen Mehrgewichtes sollen sich die Leistungs- und Fahrwerte nicht vom bereits veredelten Coupé unterscheiden.

Daraus folgt: Ab Werk bereits 325 km/h schnell, fliegt das Bentley Continental Supersports Cabrio von Wheelsandmore mit schnellen 340 km/h über die Straße. In welcher Zeit der Spurt auf Tempo 100 erfolgt, gab der Veredeler nicht beim Coupé an; doch im Serienzustand katapultiert sich das Cabrio mit 630 PS in nur 4,2 Sekunden auf Tempo 100.

Felgen nach Wunsch

Da die Perfektionisten von Wheelsandmore bei der Fertigung ihrer hochwertigen, 3-teiligen Felgen durchweg selbst Hand anlegen und jeden noch so ausgefallenen Kundenwunsch in Bezug auf Farbkombinationen realisieren können, sind die Möglichkeiten der Individualisierung nahezu unbegrenzt.

Egal ob für das Bentley Continental Supersports Cabrio oder das Coupé, ob Rechts- oder Linkslenker, in Weiß oder Schwarz mit farbiger Outline oder ohne, das Radmodell „C-Sport“ in 10,5 x 21 Zoll mit Reifen im Format 285/30 und die Leistungssteigerung machen aus dem Bentley Continental eine Spaßmaschine, die der Bezeichnung „Ultrasports“ in jeder Hinsicht gerecht wird.

Komplettiert wird das Performance-Paket von Wheelsandmore durch das individuell einstellbare Tieferlegungsmodul „LowMaXX“, welches das serienmäßige Luftfahrwerk auf Knopfdruck um bis zu 50 Millimeter absenkt. Sicherheit und Komfort werden durch das automatische Lift-Up um etwa 20 Millimeter bei ca. 70 km/h wieder hergestellt.

Quelle: speedheads.com

Comments are closed.