2012 Ford C-Max auf dem amerikanischen Automarkt

In den USA wird die Einführung des 2012 Ford C-Max sehnsüchtig erwartet. Insbesondere aufgrund der steigenden Kosten setzen sich große Vans immer seltener auf dem amerikanischen Markt durch. Gerade deswegen scheint der Ford Minivan genau zur richtigen Zeit zu kommen. Er ist das ideale Familienauto, welches mit ausreichend viel Platz ausgestattet ist. Es wird erwartet, dass sein Sprung in die amerikanischen Autohäuser ein großer Erfolg wird.

Insbesondere die innovative Heckklappe, die sich vollautomatisch öffnen lässt, gilt als besonderes Schmuckstück, auf das man sich besonders freut. Denn man muss lediglich den Fuß unterhalb der Heckklappe halten, dann öffnet sich der Kofferraum automatisch. Zum Schließen berührt man die Kofferraumtür am unteren Rand, sodass diese sich ebenso elektronisch wieder schließt. Dieser Mechanismus funktioniert aus Sicherheitsgründen selbstverständlich nur dann, wenn der Autoschlüssel in unmittelbarer Nähe ist.

Comments are closed.